Get Adobe Flash player
English Arabic Bulgarian Chinese (Simplified) Croatian Czech Danish Dutch Finnish French German Greek Italian Japanese Korean Norwegian Polish Portuguese Russian Spanish Swedish Serbian Slovenian Ukrainian Albanian Hungarian Turkish
Verein

Ab heute dürfen Freizeitsportlerinnen und -sportler wieder Sportanlagen in Niedersachsen nutzen - allerdings vorerst nur im Freien.Wichtigste Voraussetzung für den Sport im Freien ist die Einhaltung der Hygienevorschriften. So müssen Sportler untereinander kontaktlos bleiben und einen Mindestabstand von zwei Metern halten. Auch bleiben die Umkleidekabinen und Gastronomiebereiche der Sportanlagen weiter geschlossen. Jeder Sportler muss sich zu Hause umziehen und duschen. Zuschauer sind bei Trainingseinheiten ebenfalls nicht erlaubt.

Wie wir im SC 18 damit umgehen, wird im Vorstand besprochen. erst danach kann ggfs. mit einem Training begonnen werden. ( Bitte keine Einzelaktionen)

 
weitere Beiträge