Get Adobe Flash player
English Arabic Bulgarian Chinese (Simplified) Croatian Czech Danish Dutch Finnish French German Greek Italian Japanese Korean Norwegian Polish Portuguese Russian Spanish Swedish Serbian Slovenian Ukrainian Albanian Hungarian Turkish
E-Junioren

Der neu formierten E-Jugend gelang ein erfolgreicher Saisonstart. In der 1. Pokalrunde gewann der SC 18-Nachwuchs mit 6:3 (3:2) gegen die JSG Schöppenstedt/Süd-Elm II. In der Anfangsphase befand sich das Heimteam noch geschlossen in der Sommerpause. Die Gäste erwischten den besseren Start und gingen schnell mit 2:0 in Führung. Bei Dauerregen gelang es den Harlingerödern in der Folgezeit immer besser, sich auf die schwierigen Platzverhältnissen einzustellen. Ein lupenreiner Hattrick von Jonathan Holinka innerhalb von 180 Sekunden drehte die Partie. Jedoch gab die 3:2-Pausenführung keine Sicherheit, erneut verschliefen die Rot-Gelben die Startphase und kassierten den 3:3-Ausgleich. Als die Kräfte der Schöppenstedter in den Schlussminuten nachließen, nutzten Ben Bruder (2) und Alessadro Berwig die Abwehrfehler der Gäste zum 6:3-Endstand. Das Ticket für die nächste Runde war damit gebucht. "Es war auf Grund der höheren Spielanteile und größeren Torchancen ein verdienter Sieg", so ein erleichterter SC18-Trainer Guido Präcklein.

 
weitere Beiträge
Termine
Keine Termine
Bilder aus der Galerie
img_1219161337_950 k-1-dsci2420-001 fp9 k-harlingerode7152 img_1218008242_252 img_3253 kopie k-mdchenmannschaft img_1219161366_711 img_1218011235_380 k-weihnachten
Neueste Nachrichten